• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Belgische Waffeln | Das beste Grundrezept für den Waffelteig ever

    Seitdem ich ein Waffeleisen als Geschenk bekommen habe, landen Waffeln bei uns sehr oft auf dem Esstisch. Im Internet, Backbüchern und Zeitschriften finden wir tausende Rezepte für einen Waffelteig. Ich habe schon mehrere ausprobiert und viele waren einfach nicht gut. In Cafés werden knusprige und fluffige Waffeln serviert. Leider haben Heimwaffeleisen eine viel schwächere Leistung als professionelle und daher kann es schwieriger sein, die perfekten Waffeln zuzubereiten. Zum Glück habe ich ein Rezept von der Mutter einer Freundin bekommen, das dieses Problem löst. Nach dem ersten Versuch habe ich das Rezept etwas nachgebessert und die Waffeln gelingen mir noch besser. Auch nach einem Tag bleiben sie fluffig und werden nicht gummiartig. Sie sind außen knusprig und innen weich. Wahrscheinlich wären die Waffeln noch besser, wenn sie in einem professionellen Waffeleisen zubereitet wären, aber meiner ist auch nicht schlecht. Mit einer Leistung 1300 W werden innerhalb von 4 Minuten die perfekten goldbraunen und knusprigen Waffeln gebacken.

    Zutaten 

    • 1,5 Tasse Mehl (ca. 260 g)
    • 2 große Eier - getrennt Eigelb und Eiweiß
    • 1 TL Backpulver
    • 2 EL Zucker
    • 0,5 Tasse kaltes stilles Wasser (125 ml)
    • 0,3 Tasse Milch (ca. 85 ml)
    • 4 EL Öl (ca. 60 ml; Rapsöl oder Sonnenblumenöl)
    • 1 Prise Salz

    Zubereitung

    1. Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
    2. In einer anderen Schüssel Eigelb schlagen und Milch, Wasser sowie Öl hinzufügen.
    3. Eiweiß zu steifem Schnee​ schlagen.
    4. Alle Zutaten (sowohl trockene als auch feuchte) vorsichtig miteinander vermischen.
    5. Der fertige Teig wird von der Konsistenz etwas dickflüssig.
    6. Den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen.
    7. In der Zeit das Waffeleisen aufheizen.
    8. Die Backflächen des Waffeleisens oben und unten einfetten - dazu eignen sich Butter, Margarine oder Pflanzenöl.
    9. Den Waffelteig mit einem Löffel gleichmäßig auf der unteren Fläche des Waffeleisens verteilen.
    10. Je nach den Anweisungen des Herstellers backen - bei mir sind das ca. 4 Minuten.
    11. Die fertigen Waffeln auf einem Rost abkühlen lassen und mit Lieblingszutaten servieren.

    Lass euch schmecken :) 


    Ähnliche Beiträge

     

    Kommentare 15

    Gäste - Sophia (website) am Mittwoch, 27. März 2019 12:11

    Mein Freund hat auch neulich ein Waffeleisen geschenkt bekommen. Aber ein klassisches mit Herzen. Hier ist es finde ich einfacher gute Waffeln zu backen.
    Würde dein Rezept sofort ausprobieren, wenn wir die richtige Form hätten ?
    x Sophia von http://www.hyggefeeling.com

    Mein Freund hat auch neulich ein Waffeleisen geschenkt bekommen. Aber ein klassisches mit Herzen. Hier ist es finde ich einfacher gute Waffeln zu backen. Würde dein Rezept sofort ausprobieren, wenn wir die richtige Form hätten ? x Sophia von http://www.hyggefeeling.com
    Alicia am Samstag, 30. März 2019 00:57

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Waffeln machen Ich bin mir sicher, dass du nicht enttäuscht wirst . Liebe Grüße

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Waffeln machen :D Ich bin mir sicher, dass du nicht enttäuscht wirst :). Liebe Grüße
    Gäste - MoKoWo (website) am Sonntag, 07. April 2019 14:52

    Waffeln gehen eigentlich immer - oder? Am letzten Wochenende haben wir uns auch endlich mal wieder welche gegönnt. Perfekter Snack für einen sonnigen Sonntag!

    Viele Grüße vom MoKoWo Blog
    Björn

    Waffeln gehen eigentlich immer - oder? Am letzten Wochenende haben wir uns auch endlich mal wieder welche gegönnt. Perfekter Snack für einen sonnigen Sonntag! Viele Grüße vom MoKoWo Blog Björn
    Gäste
    Dienstag, 23. April 2019

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen