Erweitere dein Netzwerk und lerne neue Leute kennen

Erstelle deinen eigenen Blog

Werde Teil neuer Community



1 minute reading time (202 words)

Minestrone Suppe mit Kichererbsen - vegane Wundersuppe

Die Minestrone Suppe gehört zu den italienischen Gerichten. Es ist eine Art Gemüsesuppe, nur anstatt Fleischbrühe wird als Fett Olivenöl verwendet. Ein charakteristisches Merkmal dieses Gerichtes ist, dass sie ziemlich dickflüssig, herzhaft und somit sehr sättigend ist. Es gibt eine Menge Variationen, wie die Suppe zubereitet werden kann. Sie können jedes Gemüse in den Topf geben. Bei der Zubereitung der Minestrone Suppe musste ich improvisieren, da ich nicht viel im Kühlschrank hatte. Aus allen Zutaten, die ich gehabt habe, habe ich ein sehr leckeres Gericht gezaubert. Eine Besonderheit bei meinem Rezept ist die Zugabe der Kichererbsen. Für das Ergebnis kann ich mich wirklich loben. Es war einfach köstlich!

Zutaten

  • 2 Zweigen Rosmarin, frisch
  • 2 Zweigen Thymian, frisch
  • 40 g Parmesan, gerieben
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe
  • 150 g Möhren
  • 100 g Zucchini
  • 100 g grüne Bohnen
  • 400 g Tomaten, frisch
  • 500 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 30 g Olivenöl
  • 300 ml Brühe
  • 1 TL Pfeffer Cayenne
  • Salz, Pfeffer

 Zubereitung

  1. Rosmarin und Thymian waschen, trocknen, zupfen und hacken.
  2. Knoblauch pressen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden und alles gold anbraten.
  3. Möhren, Zucchini, grüne Bohnen, Tomaten, Thymian und Rosmarin dazu geben und kurz mit braten.
  4. Gemüse in einen Topf umfüllen und 300 ml Gemüsebrühe angießen.
  5. Pfeffer Cayenne hinzufügen.
  6. Die Suppe zum kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen.
  7. Kichererbsen dazu geben und weitere 5 Minuten kochen.
  8. Parmesan und Olivenöl hinzufügen.
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Guten Appetit!  


 

Kommentare

Rahel am Freitag, 21. September 2018 09:35

Ich mag jegliches Gemüse, da kommt mir die etwas dickflüssige Suppe gerade recht

Ich kann mir gut Vorstellen die Suppe auch mit einem Baguett zu kombinieren, in dem man eben einfach bisschen eintunkt *.* köstlich...

Danke das ich das Rezept finden durfte !!

LG Rahel

Ich mag jegliches Gemüse, da kommt mir die etwas dickflüssige Suppe gerade recht :) Ich kann mir gut Vorstellen die Suppe auch mit einem Baguett zu kombinieren, in dem man eben einfach bisschen eintunkt *.* köstlich... Danke das ich das Rezept finden durfte !! LG Rahel
Sarah am Freitag, 21. September 2018 18:48

Ich kann es nur empfehlen :-) Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat

Ich kann es nur empfehlen :-) Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat ;)
Gäste - Asia am Freitag, 12. Oktober 2018 09:36

Es sieht wirklich lecker aus. Ich liebe solche Suppen

Es sieht wirklich lecker aus. Ich liebe solche Suppen :)
Sarah am Mittwoch, 31. Oktober 2018 10:43

Ich danke Dir

Ich danke Dir ;)
Karo am Dienstag, 23. Oktober 2018 11:51

Das Rezept finde ich auch sehr gut Ich glaube davon wäre ich auf jeden Fall satt

Das Rezept finde ich auch sehr gut :) Ich glaube davon wäre ich auf jeden Fall satt
Sarah am Mittwoch, 31. Oktober 2018 10:44

Danke schön

Danke schön:)
Sylvia am Dienstag, 30. Oktober 2018 08:57

Die suppe sieht so appetitlich aus - ich bin mir sicher, dass sie auch sehr lecker ist

Die suppe sieht so appetitlich aus - ich bin mir sicher, dass sie auch sehr lecker ist :)
Kathi am Mittwoch, 31. Oktober 2018 10:39

Ich mag sehr solche Suppen. Die Kichererbsen ist auch genau etwas für mich. Eine tolle Kombination

Ich mag sehr solche Suppen. Die Kichererbsen ist auch genau etwas für mich. Eine tolle Kombination ;)
Sarah am Mittwoch, 31. Oktober 2018 10:47

Es ist sehr lecker probiere es aus

Es ist sehr lecker :) probiere es aus
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 16. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Made with love. All rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen