• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Kontaktgrill für Zuhause von KODI | Lohnt es sich?

    Samstag, Wochenende, schönes Wetter, Urlaubsstimmung und natürlich Grill - es gibt nichts besseres. Was tun wir aber, wenn das Wetter nicht so gut ist und wir grillen möchten? Heutzutage gibt es auch für solche Fälle eine Lösung. Auf dem Markt werden sogenannte Kontaktgrills angeboten, die Zuhause benutzt werden können. Sie benötigen nun einen Stromanschluss. Ich habe letztens mir einen Kontaktgrill gegönnt. Ich habe mich für die günstigste Variante entschieden - Kontaktgrill TecTro KG 171. Das Gerät ist bei KODI erhältlich und kostet nur EUR 15,00. Lohnt es sich so einen günstigen Grill zu kaufen? Ist das Gerät für den Heimbedarf ausreichend? Oder vielleicht sollte ich etwas mehr investieren und mir ein teureres Gerät kaufen? Die Antworten finden Sie in meinem Beitrag.

    Produktinformationen

    Der Kontaktgrill KG 171 von TecTro (700 Watt) ist mit antihaftbeschichteter Grillfläche ausgestattet, die ca. 23 x 14 cm groß ist. Das Gerät kann durch die vielseitige Verwendung für beispielsweise Paninis, Steaks, Fisch oder Gemüse benutzt werden. Der Produzent verspricht dank dem beidseitigen und fettfreien Grillen sowie die tief gerillten Flächen ein hervorragendes Grillerlebnis und sehr guten Geschmack. Der Kontaktgrill verfügt über eine praktische Kabelaufwicklung.

    Hinsichtlich des Qualitätsversprechens erfüllt das Gerät die gesetzlich vorgegebenen Bestimmungen. Das Produkt ist entsprechend mit den Qualitätssiegel ausgezeichnet. Hohe Qualität, modernes Design und praktische Funktionen zum kleinen Preis!

    Bewertung

    Dieser Kontaktgrill bietet für ein sehr kleines Budget genau das was man erwartet. Allerdings nur für einen zweiköpfigen Haushalt. Der TecTro KG 171  ist mit einer Grillfläche für z. B. 2 Sandwiches, 2-3 Burger-Patties, 2 Steachs, usw. ausgestattet. Der Grill ist ziemlich klein und nimmt nicht viel Platz in der Küche. Das Gerät erreicht innerhalb von ca. 5 Minuten die maximale Temperatur. Die Grillplatten sind leider nicht herausnehmbar, was die Reinigung leicht umständlich macht. Insgesamt macht das Gerät dennoch einen soliden Eindruck und ist für den Preis eine tolle Hilfe in der Küche. Ich habe schon Gemüse und Fleisch darin gegrillt. Zu meiner Überraschung es geht relativ schnell und die Grillleistung ist sehr gut. Hier lässt sich absolut alles machen. Für zwischendurch Würstchen, Sandwiches oder Gemüse eignet sich das Gerät perfekt. Die Grillplatten sind aus einem guten Stoff - Fleisch, Gemüse und Sandwiches brennen nicht an. Eine herausnehmbare Fett-Auffangschale ist leider nicht vorhanden. Es kann sein, dass es von den Seiten etwas tropft. Es ist aber nicht tragisch, weil die Abtropfmenge nicht groß ist - das ein Bisschen lässt sich gut abwischen. Der weitere Nachteil ist sehr kurzer Kabel. Der Grill muss dadurch direkt an der Steckdose stehen.  

    Diejenige, (wie ich), die mit den Nachteilen des Geräts leben können und keine große Familie haben, kann ich das Produkt ruhig empfehlen. Das Gerät erfüllt seine Funktionen sehr gut. Ich benutze den Grill gelegentlich für Bürger, Hähnchenbrust, Gemüse oder Sandwiches - dafür ist es völlig ausreichend. Die Grillmeister, die mehrere Personen bekochen möchten, sollen dann ein teureres Gerät kaufen.

    Dieser Blogpost enthält erkennbare und namentlich genannte Marken sowie Affiliate-/Werbelinks und Verlinkungen zu anderen Websites. Es handelt sich um selbst gekaufte Produkte. 

    WERBUNG (NENNUNG, SELBSTKAUF)


     

    Kommentare

    Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
    Gäste
    Donnerstag, 18. Juli 2019

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen