• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Street Style Look mit Streifen und Neon


    Street Style 


    ​Street Fashion ist einer der heißesten Trends seit mehreren Saisons. Die Frauen, die Wert auf Komfort legen und einen aktiven Lebensstil führen, lieben es. Nicht umsonst ist Street Style heute einer der beliebtesten Trends in der Modebranche und zieht die gleiche Aufmerksamkeit beider Geschlechter auf sich. Es bietet nicht nur einfache und bequeme Kleidungsmodelle, sondern auch mutige Kombinationen von Stilen, leuchtende Farben und eine Kombination auf den ersten Blick von absolut inkompatiblen Garderobendetails. Was mir besonders an dem Kleidungsstil gefällt ist, dass ich leicht und harmonisch langweilige und mutige Garderobenteile zusammenstellen kann, die mir die Möglichkeit geben, mich selbst zu verwirklichen. 



    Muster 


    In der Streetstyle-Garderobe gehören bequeme Shirts und Jeans zu den Basics. Diese Klassiker werden von einer Vielzahl an Mustern dominiert, die einen perfekten Auftritt garantieren. Als Modeliebhaberin greife ich sehr gerne zu Streifenmuster. Vor allem gestreifte Blusen und Shirts sind in meinen Augen ein strarkes Element der Garderobe. Dieser Muster passt zu absolut allem, wird nie altmodisch und verleiht unserem Styling einen lockeren Charakter. In meinem Street Styling präsentiere ich ein gestreiftes weiss-schwarzes Shirt von Street One. Den Oberteil habe ich zufällig über einen Artikel von Street One über Street Styling gefunden. Die Seite war nämlich meine Inspiration für den Blogbeitrag.

    Aber zurück zu meinem gestreiften Shirt. Der legere Oberteil sorgt mit dem U-Boot Ausschnitt und lockerem Passform für bequemen Tragekomfort. Dank den Streifen-, Farbenmix wird das Shirt zu einem richtigen Hingucker, presäntiert sich sehr lässig und originell. Der Frontprint in Neon-Grün stellt ein tolles Highlight dar. Solche knalligen Farben werden am besten mit Grundfarben kombiniert, deswegen zieht der Schrift auf weiß-schwarzen Streifen dezent die Aufmerksamkeit auf sich und macht das Shirt einzigartig.



    Style-Mix mit Leder-Jogginghosen 


    Die Möglichekiten wie wir so ein Streifenshirt kombinieren sind sehr vielfältig. Von Jeans, Jogginghosen, Röcken oder bis sogar Latzhosen - aus all den Kleidungsstücken können wir aufregende und originelle Street Style Looks kreieren. Für mein Outfit ist schwarze 3/4 Leder-Jogginghose die perfekte Wahl. Die Hose verbindet einen Hauch Eleganz, aber auch eine gute Portion Tragekomfort und Still miteinander. Solche glänzende Hose mit einem legeren Streifenshirt lässt sich sehr gut zu einem coolen und lockeren Street Look stylen.



    Accessoires und Neon


    Accessoires runden das Bild ab und für das perfekte Styling sind sie alles andere als eine Nebensache. Erst sie machen den Look vollkommen und verleihen das gewisse Etwas. Wenn es um Street Mode geht, ist es einfach unmöglich, nicht die Gürteltasche zu erwähnen. Dieses modische und moderne Accessoire ist nicht nur praktisch, sondern auch rundet einen Look perfekt ab.

    Jedoch das wichtigste Accessoire, das mein Outfit wirklich in Szene setzt, ist ein Schal in Neon-Minze Farbe von Street One. Auf der Seite des Online-Shops von Street One habe ich mehrere Accessoires wie z. B. Gürtel oder andere Schals in der Farbe gefunden, die sich ebenfalls mit dem Streifenshirt gut kombinieren lassen würden. Der grüne Schal war jedoch für mich die beste Wahl, denn der gleiche Farbton finden wir auf dem Frontprint des gestreiften Shirts wieder. Damit schaffe ich einen passenden Kontrast zu den weiß-schwarzen Streifen und dem Schal. Ich finde, dass die knallige Farbe das Outfit wirklich rockt und den kompletten Look zum mega Hingucker macht. Ein Schall gehört zu den Basic-Acceissoires, bei den wir sehr gut den Neon-Trend anwenden können, ohne uns verkleidet zu fühlen. Außerdem gehen wir mit Neon-Gelb und -Grün auf Nummer sicher, denn die Farben mit sehr vielen Sachen harmonieren und nicht so krass wie Pink oder Orange auffallen.



    So ein Outfit lässt viel Spielraum bei der Wahl der Schuhe. Sehr schön würden sich Absatzschuhe aber auch sportliche Sneaker präsentieren. Für den Alltag entscheide ich mich jedoch lieber für Schuhe mit einem Wohlfühlfaktor, deswegen eignen sich Sneaker dafür am besten.


     Style-Mix Jogginghose und Blazer


    Street Style Mode zeichnet sich durch gut gewählte Mischung aus verschiedenen Kleidungsstilen, Freiheit, tadellosen Geschmack und Komfort. Daher ist eine Verbindung von schickem Blaser, sportlichen Leder-Jogginghosen und Sneaker für die Moderichtung nichts Ungewöhnliches. Im Gegenteil, die erwähnten Garderobenteile passen sehr gut zusammen und damit kreiere ich einen schönen und originellen Layering-Look.



    Ähnliche Beiträge

     

    Kommentare 3

    Gäste - Miras_world_com (website) am Montag, 07. März 2022 10:02

    Du siehst toll aus! Streifen gehen immer und der Schal als Eye-catcher ist einfach genial! Liebe Grüße!

    Du siehst toll aus! Streifen gehen immer und der Schal als Eye-catcher ist einfach genial! Liebe Grüße!
    Gäste - Sabine Gimm (website) am Donnerstag, 10. März 2022 07:30

    Der Look gefällt mir sehr gut liebe Alice. #Streifengehenimmer. Sehr hübsches Tuch in Neon dazu und die Jogginghose ist klass. Ich mag den Streetstyle.

    Liebe Grüße
    Sabine

    Der Look gefällt mir sehr gut liebe Alice. #Streifengehenimmer. Sehr hübsches Tuch in Neon dazu und die Jogginghose ist klass. Ich mag den Streetstyle. Liebe Grüße Sabine
    Gäste - Nicole (website) am Samstag, 02. April 2022 15:18

    Ein richtig toller Look. Ich liebe Lederhosen in Verbindung mit Streifen ja immer sehr und habe ähnliche Outfits auch schon getragen . Das geht immer.

    Ein richtig toller Look. Ich liebe Lederhosen in Verbindung mit Streifen ja immer sehr und habe ähnliche Outfits auch schon getragen :). Das geht immer.
    Gäste
    Donnerstag, 01. Dezember 2022

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.