• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Schwanger-/ Herbst-/ Winteroutfit mit einem Poncho


    Noch vor ein paar Jahren habe ich Poncho nur mit ganz älteren Damen in Verbindung gebracht. Noch damals habe ich es nicht erwartet, dass es bald zu meinen schönsten Kleidungsstücken gehören wird. Schon mehrere Saisons ist Poncho ein absolutes Muss für jede Frau, die gerne mit dem Trend geht. Draußen sind die Temperaturen noch herbstlich und relativ hoch für diese Zeit. Das Wetter verwöhnt uns, es lohnt sich also, es auszunutzen und sich einen Poncho zu besorgen. Dieses Kleidungsstück ist eine stilvolle und komfortable Alternative für die milden Herbsttage. Es bietet Wärme, Komfort und einzigartiges Styling. Poncho passt sowohl zu Hosen als auch zu Kleidern, Stiefeletten oder hohen Stiefeln. Je nach Wetterlage kann ein Poncho über eine Bluse oder einen Pullover sowie über eine Jacke getragen werden. Während der Schwangerschaft ist ein Poncho eine Rettung an kalten Tagen und es ermöglicht volle Bedeckung meines schwangeren Bauches. Wie ich mein Herbst-/ Winteroutfit am liebsten kombiniere, zeige ich euch in meinem Beitrag. Noch ein Tipp von mir: so ein Poncho und viele tollen Pullover und Strickjacken in dem Stil findet ihr beispielsweise in dem Online-Shop Alba Moda.  Ich würde mich über eure Kommentare freuen, wie ihr zu den Outfits mit Ponchos steht.


    Wenn ihr noch keinen Poncho in eurem Kleiderschrank haben, solltet ihr dieses Jahr auf jeden Fall eure Sammlung um dieses Model ergänzen. Mein schwarzer Strickponcho mit weißen Mustern ist etwas zwischen einem warmen Herbstmantel und einem Pullover. Es kann sogar im Winter getragen werden. Ideal für den Zwiebellook im Winter sind Ponchos, denn können wir mehrere Schichten darunter legen. Eine solche Kombination lässt uns nicht frieren. Der Pocht kann sowohl in Oversize-Form angezogen als auch in der Taille mit einem breiten Gürtel betont werden. Die letzte Variante kann ich jedoch erst nach der Schwangerschaft ausprobieren. Den schwarzen Poncho kombiniere ich klassisch mit einem weißen Longsleev oder einem weißen Rollkragenpullover. Im Winter würde das tolle Kleidungsstück sogar mit einer Lederjacke gut aussehen.  


    Ein Poncho hat ziemlich lockeren Schnitt, daher besteht die Hauptregel darin, den Rest unseres Stylings enger zu halten. Dies ermöglicht es uns, die angemessenen Proportionen unserer Figur beizubehalten. In der Schwangerschaft ist schwarze Leggings eine praktische Lösung. Mit dem schwarzen Poncho, weißen Rollkragenpullover und engen schwarzen Stiefel kreiere ich einen Look für verschiedene Anlässe wie Spaziergang im Wald, Treffen mit Freunden oder Bürooutfit. Eine Wintermütze in Grau oder Schwarz sowie große und elegante Tasche ist eine tolle Ergänzung zu dem Outfit.  



    Ähnliche Beiträge

     

    Kommentare 2

    Gäste - Jana Säbel (website) am Sonntag, 22. November 2020 09:23

    Sehr schöner Look! Steht dir wirklich ausgezeichnet

    Liebe Grüße,
    Jana

    Sehr schöner Look! Steht dir wirklich ausgezeichnet :) Liebe Grüße, Jana
    Gäste - Lena am Montag, 23. November 2020 08:36

    Sieht wirklich super aus.
    Liebe Grüße Lena von allaboutlifeblog.de

    Sieht wirklich super aus. Liebe Grüße Lena von allaboutlifeblog.de
    Gäste
    Dienstag, 24. November 2020

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.