• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Rosa Kleid | Sich von der Zuckerseite zeigen

    ​Mein liebstes Alltagskleid im Moment? Hmm, da sind einige :). Aber das rosa Kleid von Zara gehört definitiv dazu. Mit dem Alter habe ich gemerkt, dass mein Modegeschmack sich ändert. Früher habe ich lieber sportliche Sachen getragen. Momentan ziehe ich ein Kleid oder einen Rock lieber als Jeans an. Ich muss aber auch sagen, dass meine Figur nicht mehr wie früher ist. Gestern habe ich ein paar neu bestellte Kleider anprobiert und habe festgellt, dass ich mich von der Größe XS verabschieden muss. Es hängt nicht damit zusammen, dass ich zugenommen habe (naja vielleicht doch ein bisschen;) ), aber mehr damit, dass mein Körper weiblicher geworden ist und überall etwas breiter bin. Deswegen finde ich es weniger bequem, wenn alles richtig eng ist. Kleider sind luftiger, verstecken Stellen, die wir nicht zeigen möchten, betonen die Figur und sind sehr stylisch. 

    Ok aber zurück zu meinem Rosa-Kleid :). Ich habe es letzten Sonntag beim Spaziergang mit meiner Mama am See getragen. Das Wetter war etwas unsicher, so dass ich nicht wusste, ob es schon richtig warm war. Dadurch, dass das Kleid mit 3/4 Ärmel versehen ist, war ich auf der sicheren Seite. Man könnte denken, dass das Styling für einen Spaziergang etwas "too much" war, aber genau an dem Tag hatte ich wirklich Lust auf etwas schickes. Zusammen mit den flachen Sandalen (auch vom Zara) war der Look immer noch für den Anlass geeignet.

    Das Kleid ziehe ich für verschiedene Gelegenheiten an. Ohne Bedenken kann ich es im Alltag, Party, Familientreffen oder Sonntagsspaziergang kombinieren. Die Länge des Kleides macht es auch bürotauglich. Dank dem lockeren Schnitt werden unperfekte Stellen in der Taille verdeckt und trotzdem figurschmeichelnd. Die klassische Form mit den schicken 3/4 Ärmeln macht das Kleid schlicht elegant und besonders. Die Farbe ist wirklich sehr schön, mädchenhaft und sommerlich. 

    ​Wenn es um das Wetter geht, war der Sonntag perfekt für das Kleid. Dadurch, dass der Stoff nicht leicht ist sind die Temperaturen ab 30 Grad eher ungeeignet. Es ist jedoch auch kein typisches Frühlings-/ Sommerkleid und wurde ich es im Winter oder unter 14 Grad nicht anziehen.  

     

    Dieser Blogpost enthält erkennbare und namentlich genannte Marken sowie Affiliate-/Werbelinks und Verlinkungen zu anderen Websites. Es handelt sich um selbst gekaufte Produkte. 


     

    Ähnliche Beiträge

     

    Kommentare 7

    Gäste - The Exclusive Beauty (website) am Donnerstag, 15. August 2019 16:44

    Such a beautiful dress. Color is perfect for summer and I like how you style it. You look amazing as well as your photos.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/08/ysl-black-opium-intense-night-edition_14.html

    Such a beautiful dress. Color is perfect for summer and I like how you style it. You look amazing as well as your photos. New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/08/ysl-black-opium-intense-night-edition_14.html
    Gäste
    Montag, 23. September 2019

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen