• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Bananen-Walnuss Kekse in Version Fit

    Ich hatte zu Hause eine fast ganze Packung Walnüsse, die ich loswerden wollte. Nun was kann man aus Walnüssen machen? Aufgrund ihres charakteristischen Geschmacks sind Walnüsse sehr beliebt und vielseitig einsetzbar! Sie werden nicht nur für Nachspeisen, sondern auch für warme Gerichte benutzt. In vielen Kochbüchern finden Sie sogar einige Rezepte für Pasta mit nussiger Soße.

    Ich habe mich doch für ein süßes Gericht entschieden, das nur aus gesunden und veganen Zutaten besteht. Probieren Sie meine gesunde Kekse, die nicht nur sehr schnell aber auch sehr einfach in der Zubereitung sind!

    Zutaten

    • 60 g Walnüsse gehackt
    • 200 g Bananen (2 mittlere oder 1 1/2 große Banane)
    • 110 g Haferflocken
    • 45 g Rosinen / getrocknete Cranberries 
    • 1 TL Zimt gemahlen
    • 1 Prise Salz
    • 5 EL Honig

    Zubereitung

    1. Den Backofen zuerst auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen.  
    2. Die Bananen in Stücke schneiden und mit Hilfe eines Stabmixers pürieren.
    3. Zu den pürierten Banenen Walnüsse, Haferflocken, Rosinen/Cranberries, Zimt, Salz und 3 EL Honig geben und gut vermischen.
    4. Den Teig in Plätzchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen​.
    5. 20 - 30 Min. backen (je nach Backofen).
    6. Die fertigen Kekse mit Honig bestreichen und abkühlen lassen.

    Ähnliche Beiträge

     

    Kommentare 3

    Alicia am Sonntag, 04. März 2018 07:31

    Ich habe es ausprobiert. In würde ein bisschen mehr Honig geben, damit die Kekse etwas süßer werden

    Ich habe es ausprobiert. In würde ein bisschen mehr Honig geben, damit die Kekse etwas süßer werden
    Jenny am Sonntag, 11. März 2018 19:30

    Es scheint einfach zu sein

    Es scheint einfach zu sein
    Anna am Dienstag, 26. Juni 2018 08:17

    Bestimmt lecker und vor allem gesund

    Bestimmt lecker und vor allem gesund :D
    Gäste
    Donnerstag, 18. Juli 2019

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen