• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Feierabend - Entspannung und Pflichten nach der Arbeit

    In diesem Beitrag möchte ich nicht nur über die Entspannung nach der Arbeit schreiben, weil oft ist es so, dass unser Feierabend nicht nur daraus besteht. Ich zeige euch wie ich meine Woche organisiere, damit ich mehr Freizeit habe und wie ich meinen Abend am liebsten verbri...
    Weiterlesen
      1309 Aufrufe
      4 Kommentare
    Neueste Kommentare
    Alicia
    Mit den Einkäufen hast vollkommen Recht. Aber bei Großfamilie muss man doch zwischendurch etwas aus dem Geschäft holen. Also bei m... Weiterlesen
    Samstag, 03. März 2018 19:20
    Alicia
    Wir sind nur zu 2 und einmal in der Woche Einkaufen ist auf jeden Fall ausreichend
    Samstag, 03. März 2018 19:24
    Alicia
    Mit der Putzroutine ist bei uns ein bisschen anders. Aber wir haben eine große Wohnung. Ich muss mind. eine 30 Min. täglich beim P... Weiterlesen
    Sonntag, 04. März 2018 07:48
    1309 Aufrufe
    4 Kommentare

    Thermomix - ja oder nein?

      Seit Langem frage ich mich, wie ist es möglich, dass viele meine Freunde - meistens weniger und mittel Verdiener - super-teure Haushaltsgeräte haben. Das mag einige überraschen, aber ich bin sehr vorsichtig bei der Geldausgabe für elektronische Neuheiten. Erst analysiere ich sehr lange, ob ich das finanzielle Potential eines bestimmten Equipments ausreichend nutzen werde. Zum Beispiel für mich macht es Sinn, Geld für einen Staubsauger auszugeben, den ich mehrmals pro Woche verwende - das Putzen ist leichter und angenehmer, schützt mich vor Allergien,  ich halte es gut in der Hand, usw. Aber solche Küchengeräte? Wozu brauche ich einen Mixer für mehr als 1.000 Euro?! Jede Freundin hat schon den Thermomix und schwärmt jedesmal von seinen Vorteilen - "du kannst Suppen, Kuchen, Brot, ... machen". Ich fühlte mich verfolgt. Säfte und Marmeladen standen als Trophäen auf den Regalen. Frische Brötchen dufteten im Ofen. In wenigen Worten ein absolutes Must Have . Und wie ist es passiert, dass ich den schon früher nicht hatte. So habe ich mir den Thermomix irgendwann endlich gegönnt. Ich begann für mich und meinen Mann zu kochen und backen. Hier konnte ich sofort feststellen, dass TM meine Einstellung zum Backen verändert hat. Brot, Brötchen, Kuchen, Kekse sind jetzt ein kleines Bier. Sie haben kein Reismehl und Sie haben Reis? Kein Problem - Mehl wird in 30 Sekunden gemacht. Ein Eimer Nüsse hacken dauert gerade eine Minute. Ich habe mich einfach in das Backen verliebt. Am Anfang benutzte ich den Thermomix fast nur für die Backwaren. Danach fing ich mit den Suppen, Salaten, Smoothies und anderen Gerichten an. Lohnt es sich den Thermomix zu kaufen? Das einzige Problem beim Thermomix ist sein Preis, der einfach zu hoch ist. Wir zahlen...
    Weiterlesen
      1472 Aufrufe
      4 Kommentare
    Neueste Kommentare
    Alicia
    Thermomix ist eine großartige Hilfe in der Küche. Ich lasse mich immer in Cookidoo inspirieren
    Samstag, 03. März 2018 19:18
    Anna
    Sehr verlockend - ich bin auch am überlegen, ob ich in den Thermomix investieren soll. Der Preis schreckt nur ab ... Weiterlesen
    Sonntag, 11. März 2018 16:38
    Jenny
    Viele Freundinnen haben den Thermomix gekauft. Sie kochen immer was tolles und außergewöhnliches
    Sonntag, 11. März 2018 19:30
    1472 Aufrufe
    4 Kommentare

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen