• LIFESTYLE
  • BEAUTY
  • FASHION
  • KOCHBUCH

    Meine Vorsätze fürs neue Jahr

    Ich habe noch nie einen Vorsatz für ein neues Jahr gemacht, also es ist mein erstes Mal :) Wir werden sehen, ob ich einige von ihnen halten werde ... Ich glaube es ist wichtig, sich nicht zu viel vorzunehmen - besser weniger aber konsequenter und fokussierter. Es ist oft so, dass...

    6 Gründe wieso Milch ungesund ist

    Kuhmilch ist leider ungesund. Es kann zahlreiche gesundheitliche Probleme verursachen und erhöht sogar das Todesrisiko! Der Mensch ist das einzige Säugetier, das sein ganzes Leben Milch trinkt! Seit Jahren hören wir in den Werbungen "Trink Milch! Du wirst großartig sein". Diese Art der Wer...

    "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes - ein berührender Roman

    Inhalt Lou ist durch ihren Modegeschmack sehr auffällig in der Stadt. Die Meinungen anderer Menschen interessieren sie kaum. Louisa Clark verliert ihrem Job in einem kleinen Café. Da sie den größten Teil zum Leben der Familie beiträgt, ist sie gezwungen schnellstmöglich neue Arbeit zu finden. Ihre Mutter kann nicht arbeiten, denn ihren Großvaters beschäftigt. Ihrem Vater droht ein Jobverlust und ihre jüngere Schwester hat einen kleinen Sohn und nimmt einen Platz an der Uni an. Lou findet einen Job als Pflegerin für den Tetraplegiker Will Traynor. Es handelt sich dabei um eine Querschnittlähmung, bei der sowohl Beine als auch Arme betroffen sind. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Er will aber so nicht leben. Er weiß nur nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird. Ihm kann gar nichts Besseres passieren – und Lou auch nicht. Eine bewegende Liebesgeschichte von Lou und Will. Bewertung Ich muss zugeben, dass ich erst nicht ganz "heiß" auf das Buch war und es lag erst lange auf dem Regal bis ich mich entschieden habe,  es doch zu lesen. Und ich habe es nicht bereut. Es gehört zu den Büchern, bei dem ich erst ein Paar Tage brauche, nachdem ich sie ausgelesen habe, um es zu "verdauen". Eine Geschichte die zum Nachdenken anregt. Wer eine romantische Liebesgeschichte sucht, ist hier falsch und muss sich eher auf eine dramatische Story einstellen. "Ein ganzes halbes Jahr " ist eine humorvolle, aber auch eine mitreißend tragische Geschichte.  Es gab bisher eigentlich noch kein Buch, was mich wirklich zu Tränen gerührt hat, aber dieses hat es geschafft....

    Thermomix - ja oder nein?

      Seit Langem frage ich mich, wie ist es möglich, dass viele meine Freunde - meistens weniger und mittel Verdiener - super-teure Haushaltsgeräte haben. Das mag einige überraschen, aber ich bin sehr vorsichtig bei der Geldausgabe für elektronische Neuheiten. Erst analysiere ich sehr lange, ob ich das finanzielle Potential eines bestimmten Equipments ausreichend nutzen werde. Zum Beispiel für mich macht es Sinn, Geld für einen Staubsauger auszugeben, den ich mehrmals pro Woche verwende - das Putzen ist leichter und angenehmer, schützt mich vor Allergien,  ich halte es gut in der Hand, usw. Aber solche Küchengeräte? Wozu brauche ich einen Mixer für mehr als 1.000 Euro?! Jede Freundin hat schon den Thermomix und schwärmt jedesmal von seinen Vorteilen - "du kannst Suppen, Kuchen, Brot, ... machen". Ich fühlte mich verfolgt. Säfte und Marmeladen standen als Trophäen auf den Regalen. Frische Brötchen dufteten im Ofen. In wenigen Worten ein absolutes Must Have . Und wie ist es passiert, dass ich den schon früher nicht hatte. So habe ich mir den Thermomix irgendwann endlich gegönnt. Ich begann für mich und meinen Mann zu kochen und backen. Hier konnte ich sofort feststellen, dass TM meine Einstellung zum Backen verändert hat. Brot, Brötchen, Kuchen, Kekse sind jetzt ein kleines Bier. Sie haben kein Reismehl und Sie haben Reis? Kein Problem - Mehl wird in 30 Sekunden gemacht. Ein Eimer Nüsse hacken dauert gerade eine Minute. Ich habe mich einfach in das Backen verliebt. Am Anfang benutzte ich den Thermomix fast nur für die Backwaren. Danach fing ich mit den Suppen, Salaten, Smoothies und anderen Gerichten an. Lohnt es sich den Thermomix zu kaufen? Das einzige Problem beim Thermomix ist sein Preis, der einfach zu hoch ist. Wir zahlen...

    Folge mir auf Instagram

    Made with love. All rights Reserved.

    Joomla Extensions
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen